. .

Veranstaltungsinformationen

17.06.2021 13:56 Alter: -61 days

Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog

17.06.2021 - 18.06.2021

Angesichts der zahlreichen Herausforderungen, denen Europa gegenübersteht, müssen Deutschland und Frankreich in besonderem Maß Verantwortung für die Zukunft der EU übernehmen und an der Entwicklung gemeinsamer Strategien arbeiten. Das Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog unterstützt diesen Prozess, indem es jedes Jahr etwa 100 aktuelle und künftige Führungskräfte beider Länder aus den Bereichen Politik und Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien zusammenbringt, die aufgrund ihrer Expertise ausgewählt wurden. Seit seiner Gründung im Jahr 2010 hat sich das Forum als zentraler Ort für interdisziplinären, deutsch-französischen Dialog über Europa etabliert.

2021 führt das Genshagener Forum die im Vorjahr begonnenen Reflexionen über den europäischen Green Deal fort und beschäftigt sich mit der Frage, wie ein nachhaltiger Wiederaufbau der Europäischen Union angesichts der Herausforderungen durch die Corona-Pandemie realisiert werden kann. Das Besondere an der diesjährigen Ausgabe besteht darin, dass die analoge Jahreskonferenz 2021 des Forums den Höhepunkt eines einjährigen Prozesses (inkl. Online-Panel und Publikation) darstellen wird, der mit einer Online-Konferenz im Juni 2020 begann. Eine Publikationsreihe mit Texten und Interviews hochrangiger Autorinnen und Autoren aus Wisschenschaft, Politik und Wirtschaft verbindet beide Konferenzen miteinander.

Teilnahme nur auf persönliche Einladung.

Partner: Institut Montaigne, Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer, Sciences Po Paris, Tönissteiner Kreis

Förderer: Auswärtiges Amt

Kontakt: Marie Augère, Elisabeth Hoffmann