. .

Europäischer Dialog

20.11.2012 17:39 Alter: 5 yrs

Europäische Fachtagung Weimarer Dreieck

25.04.2013 - 26.04.2013

Aus dem Arbeitsfeld "Weimarer Dreieck".

Das Weimarer Dreieck ist weit davon entfernt, ein Impulsgeber der europäischen Integration zu sein. In manchen Feldern der Europapolitik jedoch erscheint ein intensiver Abgleich von Interessen und Zielen der drei Länder dringend geboten, um eine Grundlage für die Entwicklung notwendiger gemeinsamer EU-Positionen zu schaffen. Vor diesem Hintergrund gab es bereits 2012 in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung eine erste „Europäische Fachtagung Weimarer Dreieck“ zum Thema europäische Energiepolitik in Genshagen. Der neue französische Präsident Hollande hat angekündigt, dem Weimarer Dreieck in Zukunft größere politische Bedeutung zuweisen zu wollen. In der Konferenz ging es darum, potenzielle Anknüpfungspunkte und konkrete Gestaltungschancen zu analysieren, die sich aus dem Machtwechsel in Frankreich für die Kooperation im Rahmen des Weimarer Dreiecks ergeben. Neben der Bertelsmann Stiftung war auch das Institut français des relations internationales Partner der Konferenz.

Partner: Bertelsmann-Stiftung, Ifri

Ansprechpartner: Stephen Bastos