. .

Programm 2019

Hier finden Sie unser diesjähriges Programm. Durch das Klicken auf das Feld "Info" erhalten Sie weitere Informationen zur jeweiligen Veranstaltung, wie zum Beispiel das Programm, den Bericht oder die Teilnehmerliste.

13.06.2019 - 14.06.2019

Am 13. und 14. Juni fand das VIII. Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog statt. Die Konferenz, ein Projekt der Stiftung Genshagen und des Institut Montaigne, wird seit 2010 gemeinsam durchgeführt. Sie bringt einmal im Jahr annähernd hundert junge französische und deutsche Vertreter verschiedener Fachrichtungen im Alter zwischen 30 und 40 Jahren zusammen. Auf diese Weise soll ein Netzwerk von französischen und deutschen Entscheidungsträgern unterstützt werden. Das diesjährige Thema lautete „Digital ‚Made in Europe‘ – Jetzt oder nie?“.

weiter
19.06.2019

Am 19.06.2019 fand unter dem Titel „Zwischen Europadämmerung und neuer Dynamik – Die EU nach den Wahlen“ ein weiteres Brandenburger Europagespräch im Schloss Genshagen statt. Der ehemalige Vizepräsident der Europäischen Kommission Günter Verheugen forderte in seinem Impulsvortrag einen umfassenden Paradigmenwechsel in der europäischen Politik. Die EU müsse wieder als echte Schicksalsgemeinschaft verstanden werden. Seine Thesen wurden mit Gesprächspartnern aus Politik und Think Tanks aus Frankreich, Polen und Serbien kontrovers diskutiert.

weiter
02.07.2019

Die Friedrich-Ebert-Stiftung, die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Stiftung Genshagen organisieren die zweite Arbeitssitzung der deutschen und polnischen Abgeordneten der Regierungsparteien am 2. Juli in Warschau zum Thema: „Zusammenarbeit in der EU“.

weiter
19.08.2019 - 28.08.2019

Die EU und ihre Nachbarn standen im Fokus der diesjährigen trilateralen Genshagener Sommersschule, an der zwanzig Studierende aus Deutschland, Frankreich und Polen teilnahmen. Zehn Tage lang konnten sie sich intensiv mit der Erweiterungs- und Nachbarschaftspolitik der EU auseinandersetzen, den Austausch mit Wissenschaftlern und Praktikern suchen, neue Einblicke gewinnen und Kontakte knüpfen.

weiter
02.09.2019 - 27.09.2019

Vom 2. bis 27. September war unser Europamobil wieder in Brandenburg auf Tour und hat über 3.000 Schüler an 11 Schulen erreicht. Europamobil ist ein Projekt für Schüler und Studenten: 20 Studenten aus Ländern der EU besuchen Schulen in einer jährlich wechselnden Region in Europa, um mit den Schülern Workshops, Diskussionen und Animationen zu europäischen Themen durchzuführen.

weiter
08.09.2019

Am 8. September 2019 hat sich die Stiftung Genshagen erneut am Tag des offenen Denkmals beteiligt und so die Gelegenheit wahrgenommen, das Schloss auch abseits von Veranstaltungen für die Menschen in der Region zu öffnen. Mehr als 700 Besucher haben das Angebot der Stiftung Genshagen zum Tag des offenen Denkmals angenommen.

weiter
Treffer 7 bis 12 von 21