. .
19.08.2020 - 28.08.2020
Genshagener Sommerschule

07.09.2020 - 02.10.2020
Europamobil

11.11.2020 - 13.11.2020
Weimar Young Perspectives

Programm 2020

Hier finden Sie unser diesjähriges Programm. Durch das Klicken auf das Feld "Info" erhalten Sie weitere Informationen zur jeweiligen Veranstaltung, wie zum Beispiel das Programm, den Bericht oder die Teilnehmerliste.

23.04.2020 - 24.04.2020

Die EU-Integration des Westlichen Balkans ist ein umstrittenes Thema unter den Mitgliedstaaten. Ein zweitägiger Workshop versammelt politische Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger aus Deutschland, Frankreich, Polen und Österreich sowie Expertinnen und Experten aus Think Tanks und Wissenschaft. Abwechslungsreiche Diskussionsformate bieten einen Rahmen, um die künftige Ausgestaltung der EU-Erweiterungspolitik im Westlichen Balkan zu debattieren, Gemeinsamkeiten wie auch bestehende Differenzen in den nationalen Positionen auszuloten und Potenziale der Zusammenarbeit zu ergründen.

weiter
06.05.2020 - 07.05.2020

Die grenzüberschreitende regionale Zusammenarbeit bildet eine zentrale Dimension europäischer Politik. Im Rahmen eines zweitägigen trilateralen Workshops mit Experten und Praktikern aus Deutschland, Frankreich und Polen sollen zentrale Herausforderungen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit diskutiert und ein aktiver Erfahrungsaustausch ermöglicht werden.

weiter
02.06.2020

Europa erlebt die Rückkehr eines alten Dämons. Die Renaissance des Antisemitismus in Europa ist ein Alarmsignal. Wie ist die Lage in Deutschland, Frankreich und Polen? Wo liegen die Ursachen für diese Entwicklung und wie lässt sich Antisemitismus wirksam bekämpfen?

weiter
04.06.2020 - 05.06.2020

Das Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog wird seit 2010 in Kooperation mit dem Pariser Institut Montaigne organisiert. Angesichts der zahlreichen Herausforderungen, denen Europa gegenübersteht, müssen Deutschland und Frankreich in besonderem Maß Verantwortung für die Zukunft der EU übernehmen und an der Entwicklung gemeinsamer Strategien arbeiten. Indem es zwischen jungen Führungskräften beider Länder einen lebendigen und ergebnisorientierten Dialog auf hohem Niveau initiiert, unterstützt das Genshagener Forum diesen Prozess aktiv.

weiter
25.06.2020

Seit 2016 ist die Stiftung Genshagen Partner des Deutsch-Französischen Journalistenpreises, der herausragende Beiträge zu deutsch-französischen und europäischen Themen in allen journalistischen Genres prämiert, und organisiert in diesem Zusammenhang das "Expertenforum" des Journalistenpreises in thematischer Abstimmung auf den Großen Medienpreis.

weiter
19.08.2020 - 28.08.2020

Wie sieht die Zukunft Europas aus? Wie kann sich Europa als Akteur auf der globalen Bühne behaupten? Wie gehen wir mit dem Thema Migration und Zuwanderung um? Welche Herausforderungen und Chancen sind mit den Entwicklungen in der europäischen Nachbarschaft verbunden? Mit diesen und anderen wichtigen Fragen beschäftigt sich die trilaterale Genshagener Sommerschule, die in jedem Jahr Master-Studierende aus Deutschland, Frankreich und Polen im Schloss Genshagen zusammenbringt.

weiter
Treffer 1 bis 6 von 11
<< Erste < Vorherige 1-6 7-11 Nächste > Letzte >>