. .

Aktivitäten

Der Förderverein Stiftung Genshagen bietet seinen Mitgliedern gemeinsam mit dem Arbeitsbereich Europäischer Dialog eine Vielfalt an Aktivitäten: Diskussionsveranstaltungen, Kamingespräche und Konferenzen zu europapolitischen Themen sowie Netzwerkveranstaltungen mit Freizeitcharakter.

Veranstaltungskalender 2017:

9. Mai
Festveranstaltung zum 80. Geburtstag von Prof. Dr. Rita Süssmuth
Weitere Informationen folgen in Kürze

30. Mai
Brandenburger Europagespräch zu den Wahlen in Frankreich.
Weitere Informationen hier:

29. Juni
Mitgliederversammlung und Diskussionsveranstaltung
Weitere Informationen folgen in Kürze

12. Oktober
Der etwas andere Dialog: "Rechtspopulismus in Europa - eine Diskussion aus der Perspektive von Kultur und Politik"
Weitere Informationen hier

14. November
Festveranstaltung und Podiumsdiskussion: "Zehn Jahre nach der Osterweiterung des Schengenraums: Das Ende des grenzenlosen Europas?"
Weitere Informationen folgen in Kürze

21. November
Brandenburger Europagespräch zu den Wahlen in Deutschland
Weitere Informationen hier

Zurückliegende Veranstaltungen:

2017:

27. Januar, 16:00-18:45 Uhr
Finissage Georgi Trifonov
Weitere Informationen hier

2016:

23. November, 15:00-18:00 Uhr
Apéritif-débat
Weitere Informationen hier

5. Oktober, 18:00 Uhr
Festveranstaltung Weimarer Dreieck
Weitere Informationen hier

28. Juni, 16:00 - 20:00 Uhr
Mitgliederversammlung des Fördervereins und exklusive Diskussionsveranstaltung: "Problemlöser oder Teil des Problems? Anmerkungen zu den Perspektiven der deutsch-französischen Beziehungen in Europa" mit
dem Botschafter a.D. Fritjof von Nordenskjöld

27. April, 15:00 - 18:00 Uhr
Brandenburger Europagespräch: "In Zwietracht vereint? Unterschiedliche Wahrnehmungen der Flüchtlingskrise in Deutschland, Frankreich und Polen"
Zum Rückblick geht es hier

16. März, 9:30-13:30 Uhr, in der DGAP, Berlin
Deutsch-französischer Gesprächskreis:
"Zusammenarbeit in der Krisenregion Syrien. Welche Strategie für Deutschland und Frankreich?"
Zum Rückblick geht es hier

2015:

3. Dezember, 15:00-18:00 Uhr
Apéritif-débat: „Quo vadis Polonia? Polen nach den Wahlen“
weitere Informationen hier

26.-27. November, ganztägig
Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog
weitere Informationen hier

3. November, 16:00-21 :00 Uhr
Mitgliederversammlung des Fördervereins mit anschließendem Kamingespräch („Genshagener Fördererabend“)

20. Mai 2015
Führung durch den Park des Schlosses Genshagen mit dem Landschafts-Architekten

19. Mai 2015
Brandenburger Europagespräch: „Russland, der Ukraine-Krieg und Europa. Was geht uns das an?“
weitere Informationen hier

13. April 2015
Diskussionsveranstaltung: „Religion(en) und gesellschaftliches Zusammenleben“ (im Institut français Berlin)
zum Rückblick hier

2014:

20.-21. November 2014
V. Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog: "Europa unter Zugzwang: Krise(n) der Gegenwart, Herausforderungen der Zukunft"
zum Rückblick hier

13. Oktober 2014
Herbstgespräch mit Rita Süssmuth und Jörn Bousselmi