. .

Veranstaltungsinformationen

03.07.2019 11:36 Alter: 51 days

„Diversität in Arbeit“ – Achte Veranstaltung mit dem Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg

03.07.2019

Foto: ©Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Achte und letzte Station ist das Kunstforum Ostdeutsche Galerie in Regensburg. Das größte Kunstmuseum Ostbayerns zeigt bildende Kunst mit besonderem Fokus auf die ehemals deutsch geprägten Gebiete im östlichen Europa. Doch was als Auftrag im Bundesvertriebenen- und Flüchtlingsgesetz verankert ist, lässt sich nur noch schwer vermitteln. Und so fragt Museumsleiterin Dr. Agnes Tieze: "Wie stellen wir uns für die Zukunft auf: Welche Zielgruppen, welche Erwartungen wollen wir bedienen?". Sie freut sich auf Jörg Dohmen, der für alle BMW Group Marken im Rahmen von sechs verschiedenen Programmen an 20 Standorten weltweit die Ausbildung von jährlich rund 10.000 Markenbotschafterinnen, Markenbotschaftern und "Transformation Drivern" verantwortet.

"Diversität in Arbeit" ist eine bundesweite Reihe zur Diversitätsentwicklung in Kunst- und Kulturinstitutionen. Ausgehend von konkreten Fragen acht sehr unterschiedlicher Kultureinrichtungen regt sie zur Auseinandersetzung mit Impulsen aus der Wirtschaft an, die erfolgreiche Arbeitsweisen im Umgang mit Diversität aufzeigen.

Mittwoch, 03.07.2019; 19:00 Uhr
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Dr.-Johann-Maier-Straße 5
93049 Regensburg

Alle weiteren Termine und Informationen zu "Diversität in Arbeit" finden Sie hier.

Kontakt: Moritz von Rappard

Gefördert von: