. .

Veranstaltungsinformationen

30.06.2019 11:36 Alter: 54 days

„Diversität in Arbeit“ – Siebte Veranstaltung mit der Klassik Stiftung Weimar

30.06.2019

Foto: ©Stiftung Genshagen | Thomas Müller

Siebte Station ist die Klassik Stiftung Weimar. Das neue Bauhaus-Museum sowie das Neue Museum wollen ausdrücklich als Orte des Austauschs und der Begegnung erlebt werden. Ideen aus Stadtgesellschaft und Region gilt es dabei aufzugreifen und diese in und um die Museen herum umzusetzen: Die Frage lautet also: "Wie kann die Klassik Stiftung ein Programm für alle entwickeln?".

Friedrich Hermann war bis Ende 2018 Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsgesellschaft (KoWo) Erfurt und setzte sich sehr für die Unterbringung von Menschen ein, die Schwierigkeiten haben, Wohnungen auf dem freien Markt zu bekommen. Für ihr Engagement hat die KoWo unter anderem den "Thüringer Integrationspreis" erhalten.

"Diversität in Arbeit" ist eine bundesweite Reihe zur Diversitätsentwicklung in Kunst- und Kulturinstitutionen. Ausgehend von konkreten Fragen acht sehr unterschiedlicher Kultureinrichtungen regt sie zur Auseinandersetzung mit Impulsen aus der Wirtschaft an, die erfolgreiche Arbeitsweisen im Umgang mit Diversität aufzeigen.

Sonntag, 30.06.2019; 18:00 Uhr
Bauhaus-Museum Weimar
Stéphane-Hessel-Platz 1
99423 Weimar

Alle weiteren Termine und Informationen zu "Diversität in Arbeit" finden Sie hier.

Kontakt: Moritz von Rappard

Gefördert von: