. .

Veranstaltungsinformationen

22.02.2019 09:12 Alter: 2 days

Buchpräsentation in Hamburg

22.02.2019

Am 22.02.2019 findet in Hamburg im Rahmen der Tagung des deutsch-polnischen Netzwerks jugend.kultur.austausch die erste Präsentation des Buches Potenziale guter Nachbarschaft. Kulturelle Bildung in Deutschland und Polen statt. Die Herausgeber, die Stiftung Genshagen und das Narodowe Centrum Kultury, stellen zusammen mit eingeladenen Autoren aus Deutschland und Polen die gemeinsam ausgearbeitete Publikation vor. Die Tagung wird von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) organisiert. Die Stiftung Genshagen ist Partner der Veranstaltung.

Die Publikation ist eine Fortsetzung des 2014 herausgegebenen deutsch-französischen Bandes.

Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus beiden Ländern, die von den Herausgebern zur Zusammenarbeit eingeladen wurden, verfassten Artikel zu unterschiedlichen Themen und beteiligten sich an der Diskussion über die Kulturelle Bildung. Ihre Beiträge ermöglichen einen vielfältigen Einblick in die Kulturarbeit der letzten Jahre in Deutschland und Polen und präsentieren ein breites und buntes Themenspektrum.

Mit der Buchvorstellung möchten die Herausgeber sowohl die Akteurinnen und Akteure der deutsch-polnischen Zusammenarbeit als auch ein breiteres an Kultur und Kulturvermittlung interessiertes Publikum erreichen.

Anmeldung zur deutsch-polnischen Tagung in Hamburg bis zum 30.01.2019
Link: https://www.bkj.de/index.php?id=2564

Partner: Narodowe Centrum Kultury (Warszawa), Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ)

Förderer: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien - Referat K34, Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit (SdpZ)

Kontakt: Magdalena Nizioł