. .

Veranstaltungsinformationen

12.03.2020 09:25 Alter: 257 days

3. KIWit-School: Talente für Kunst und Kultur

12.03.2020 - 15.03.2020

Foto: © Stiftung Genshagen | JJ Maurer

Foto: © Stiftung Genshagen | JJ Maurer

Foto: © Stiftung Genshagen | JJ Maurer

Vom 12.-15. März 2020 fand die 3. KIWit-School zur Förderung junger Talente in der Stiftung Genshagen statt. 24 junge kunst- und kulturinteressierte Menschen aus ganz Deutschland mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte kamen für vier Tage im Schloss Genshagen zusammen, um sich auf Ihre berufliche Zukunft im Kunst- und Kulturfeld vorzubereiten.

Die Teilnehmenden konnten in verschiedenen Workshops an ihrer künstlerischen Praxis arbeiten und wurden dabei von Künstlerinnen und Künstlern u.a. aus den Feldern Bildende Kunst, Film und Theater unterstützt. Sie erhielten konkrete Werkzeuge sowie Informationen zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen an den Hochschulen. In Bewerbungstrainings wurden Techniken der Selbstpräsentation und der Rhetorik sowie des Bewerbungsschreibens vermittelt. Darüber hinaus wurde über das Thema Studienfinanzierung und -förderung informiert. Besonderen Raum wurde dem Thema Networking eingeräumt. Dadurch konnten die Teilnehmenden sich sowohl mit Kunst- und Kulturschaffenden als auch untereinander vernetzen und wichtige Kontakte für ihre Zukunft knüpfen.

Die 3. KIWit-School hat erneut gezeigt, dass es talentierten und motivierten Nachwuchs gibt, dem jedoch oftmals der Zugang zu einer Ausbildung im Kunst- und Kulturbereich durch diverse Hürden erschwert wird. Umso relevanter bleibt es daher, diese jungen Menschen als Akteurinnen und Akteure sichtbar zu machen und sie in ihren individuellen Kompetenzen zu stärken. Mit Programmen wie der KIWit-School können Starthilfen geleistet, Wege in die Hochschulen eröffnet und damit Teilhabe ermöglicht werden.

Kontakt: Angelika Eder 

Gefördert von: