. .

Veranstaltungsinformationen

14.09.2016 09:12 Alter: 1 year

25 Jahre Stiftung Genshagen: Kulturelle Begegnung und Dialog als Chance für Europa

15.11.2018

Foto: © Stiftung Genshagen | Charlotte Müller

2018 feiert die Stiftung Genshagen ihr 25-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit Partnern, Förderern und Freunden der Stiftung aus den Ländern des Weimarer Dreiecks blicken wir zurück und nach vorne: Wie hat Europa die Fragen der Aufbruchsjahre nach 1989 beantwortet? Welche Rolle spielte hierbei das Weimarer Dreieck? Welchen Platz hat die Kultur im Dialog der Länder? Was erwarten wir von politischem Handeln? Wie können wir Zusammenhalt und gemeinsamen Gestaltungswillen in Europa stärken? Die Stiftung öffnet das Schloss für eine Entdeckungsreise: Verschiedene Stationen laden zur Diskussion, zum gemeinsamem Nachdenken und zum Erleben ein, Teilnehmer aktueller und früherer Projekte präsentieren das vielfältige Mosaik französischer, polnischer und deutscher Vorstellungen von Europas Zukunft.

Teilnahme nur auf persönliche Einladung

Partner: ---

Förderer: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien - Referat K34, Auswärtiges Amt/Land Brandenburg

Kontakt: Dr. Angelika Eder, Dr. Martin Koopmann