. .

Forum Kulturelle Bildung

Mit dem Themenfeld „Forum Kulturelle Bildung“ wurde in der Stiftung Genshagen ein unkonventioneller und experimenteller Raum für einen Informations- und Erfahrungsaustausch über unterschiedliche Belange und Entwicklungen im Bereich der Kunst- und Kulturvermittlung sowie der künstlerischen und kulturellen Bildung in Europa etabliert. Dieser Austausch führt Künstler und Künstlerinnen und Experten der künstlerisch-kulturellen Vermittlungsarbeit mit Vertretern anderer gesellschaftlichen Kreise zusammen. Der Austausch mit Kulturinstitutionen sowie politischen und zivilgesellschaftlichen Partnern zu Themen rund um die Kulturelle Bildung und die Kunst- und Kulturvermittlung in Europa steht hier im Vordergrund. Dabei werden stets Erfahrungen aus der künstlerischen Produktion und der künstlerisch-kulturellen Vermittlungs- und Bildungsarbeit aus verschiedenen Ländern Europas – insbesondere aus Frankreich und aus Polen – einbezogen und vorgestellt.

Themen der Kunst- und Kulturvermittlung werden mit gesellschaftsrelevanten Inhalten und interdisziplinären Aspekten verknüpft. Partizipation, interkulturelle Öffnung, digitale Medien und ihre Bedeutung für die Praxis der Kulturellen Bildung werden dabei berücksichtigt. Das „Forum Kulturelle Bildung“ bringt Akteure aus den unterschiedlichen Ebenen (Europa, Bund, Länder, Kommunen) zusammen, die gemeinsam innovative Projekte kennenlernen, erleben und sich mit deren Inhalten und Methoden auseinandersetzen. Dabei gelingt es oft, neue Erkenntnisse und Erfahrungen in die eigene Arbeit zu übertragen.

 

Forum Kulturelle Bildung: diesjährige Veranstaltungen

11.09.2014 - 12.09.2014

Nein es hat nicht geregnet an diesem grauen Septembertag! Und so konnten die Gäste, die aus vielen Ländern Europas zur internationalen Konferenz angereist waren doch zum Thema „Kunst tut Not: Roma in Europa – eine Akademie unter Bäumen“ im Park der Stiftung tagen.

weiter
24.02.2015 - 25.02.2015

Am 24.-25. Februar 2015 veranstaltete die Stiftung Genshagen eine deutsch-polnische Konferenz zum Thema Kulturelle Bildung und Kunst- und Kulturvermittlung, zu der Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Institutionen der Kulturellen Bildung aus beiden Ländern eingeladen waren.

weiter
02.06.2015

Am 2. Juni 2015 fand in der Stiftung Genshagen das Symposium „Kunst der Vermittlung – Vermittlung der Kunst“ sowie die Verleihung des BKM-Preises Kulturelle Bildung 2015 statt. Der Preis wurde bereits zum siebten Mal verliehen. Überreicht wurde er von der Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters.

weiter
08.10.2015

2014 und 2015 sind wichtige Gedenkjahre, in denen wir uns an prägende historische Ereignisse erinnern, nicht zuletzt an 100 Jahre Beginn des Ersten sowie 70 Jahre Ende des Zweiten Weltkrieges, 25 Jahre Mauerfall und Deutsche Einheit oder 100 Jahre Völkermord an den Armeniern.

weiter
17.11.2015 - 18.11.2015

Gemeinsam mit der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW (ehemals Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung e.V.) organisierte die Stiftung Genshagen die Plattform Kulturelle Bildung: „Perspektiven Kultureller Bildung in Europa.“ Die zweitägige Veranstaltung brachte Akteurinnen und Akteure aus der Kulturvermittlung, Kulturinstitutionen sowie aus kommunalen Kulturämtern und Dachverbänden aus Deutschland mit europäischen Fachleuten zusammen und ermöglichte einen intensiven Wissenstransfer.

weiter
Treffer 7 bis 11 von 11
<< Erste < Vorherige 1-6 7-11 Nächste > Letzte >>