. .

Programm 2018

Hier finden Sie eine Übersicht unserer nächsten Veranstaltungen. Durch das Klicken auf das Feld "weiter" erhalten Sie weitere Informationen zur jeweiligen Veranstaltung.

03.07.2018

Die Stiftung Genshagen organisierte am 03. Juli das „Expertenforum“, das am Vorabend der Preisverleihung zu Ehren des diesjährigen Preisträgers des Medienpreises, den Soziologen und Philosophen Jürgen Habermas, stattfand.

Die Diskussion wurde im Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur im Livestream sowie im Digitalradio übertragen.
Hier können Sie sie in voller Länge anhören.

weiter
04.07.2018 11:00 - 17:00

Im Rahmen des Kompetenzverbundes KIWit veranstaltet die Stiftung Genshagen am 4. Juli 2018 in Hannover ein Arbeitstreffen mit beratenden Akteurinnen und Akteuren aus dem Bereich der Diversitätsentwicklung in Kunst- und Kulturinstitutionen.

weiter
04.08.2018 - 20.08.2018

Einhundert Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs blicken Jugendliche auf die Geschichte und die weitreichenden Folgen zurück, die der "Große Krieg" für die Menschen in Frankreich, Polen und Deutschland hatte.

 

weiter
22.08.2018 - 31.08.2018

In der Genshagener Sommerschule 2018 werden sich 24 Nachwuchswissenschaftler und Master-Studenten aus Deutschland, Frankreich und Polen zehn Tage lang intensiv mit einem außenpolitischen Thema von gesamteuropäischer Relevanz befassen. Erfahrene Dozenten und Praktiker vermitteln hierzu den aktuellen Forschungsstand in relevanten Wissensbereichen.

weiter
09.09.2018

2018 nimmt die Stiftung Genshagen zum zweiten Mal am Tag des offenen Denkmals teil, der jedes Jahr im September stattfindet und von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz koordiniert wird.

weiter
06.09.2018 - 28.09.2018

Seit 2009 ist Europamobil das umfassendste europäische Jugendprojekt der Stiftung Genshagen. 2018 geht Europamobil erneut im Land Brandenburg auf Tour, um den Schülerinnen und Schülern Europa näherzubringen.

 

weiter
Treffer 19 bis 24 von 30