. .

Programm 2019

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen. Durch das Klicken auf das Feld "weiter" erhalten Sie weitere Informationen zur jeweiligen Veranstaltung.

15.11.2019 - 17.11.2019

Vom 15.-17.11.2019 veranstaltete die Stiftung Genshagen zum zweiten Mal die KIWit-School. 25 kunst- und kulturinteressierte junge Menschen mit Einwanderungsgeschichte reisten aus ganz Deutschland an und bekamen durch unterschiedliche Weiterbildungsangebote die Möglichkeit, sich auf ihre berufliche Zukunft im Kunst- und Kulturfeld vorzubereiten.

weiter
16.11.2019

Am 16. November 2019 präsentierte die Stiftung Genshagen das Buch „Potenziale guter Nachbarschaft. Kulturelle Bildung in Deutschland und Polen“ im Kulturzug Berlin – Wrocław.

weiter
19.11.2019

Am 19.11.2019 fand unter dem Titel „Guter Wandel 2.0? Polen nach den Wahlen“ ein weiteres Brandenburger Europagespräch im Schloss Genshagen statt. Die renommierte polnische Soziologin und Publizistin Karolina Wigura setzte in ihrem Impulsvortrag den Wahlsieg der polnischen Regierungspartei „Recht und Gerechtigkeit“ (PiS) bei den Parlamentswahlen im Oktober in einen breiteren soziologischen Kontext. Unter anderem forderte sie, die Opposition solle mehr Empathie im Umgang mit den Wählerinnen und Wählern der PiS zeigen.

weiter
25.11.2019 - 26.11.2019

Am 25. und 26. November fand in Genshagen das „Weimarer Transatlantische Forum: Bilder, Wahrnehmungen und die Zukunft des Westens“ statt. Die Konferenz, an der Experten und Diplomaten aus Deutschland, Polen, Frankreich und den USA teilnahmen, widmete sich der Konvergenz und den unterschiedlichen Ansätzen der transatlantischen Politik in den Ländern des Weimarer Dreiecks sowie der Zukunft der Idee des Westens.

weiter
20.11.2019 - 22.11.2019

Die diesjährige Ausgabe der Weimar Young Perspectives widmete sich dem Aufstieg Chinas als globaler Akteur sowie insbesondere der Reaktion der EU auf die damit verbundenen Herausforderungen. Im Mittelpunkt der gemeinsam von der Stiftung Genshagen und der Friedrich-Ebert-Stiftung organisierten Veranstaltung für Nachwuchskräfte aus Deutschland, Frankreich und Polen stand insbesondere die Frage, wie eine kohärentere und damit effektivere Politik der EU vis-à-vis China gefunden werden kann.

weiter
20.11.2019 - 21.11.2019

Nach der Auftaktveranstaltung des KIWit-Traineeprogramms Ende August 2019 trafen sich die Trainees am 20. und 21. November 2019 in Berlin und Umgebung wieder. Besucht wurden vier am KIWit-Traineeprogramm teilnehmende Kunst- und Kulturinstitutionen.

weiter