. .

Informationen

06.05.2020 13:51 Alter: 203 days

Kann Corona zu einer Änderung in der Wahrnehmung unterschiedlicher Nachbarschaften führen?

Im Kontext der Corona-Krise startet die Kulturpolitische Gesellschaft e.V. einen Diskurs über zukunftsweisende Leitbilder für die Kulturpolitik.

Angelika Eder, geschäftsführender Vorstand der Stiftung Genshagen, beteiligt sich mit einem Beitrag über die Wahrnehmung unterschiedlicher Nachbarschaften.