12. Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog

Zerfallende Gesellschaften? Zur Zukunft des Zusammenhalts in Europa

Am 27. und 28. Juni 2024 veranstaltet die Stiftung Genshagen das zwölfte Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog zum Thema „Zerfallende Gesellschaften? Zur Zukunft des Zusammenhalts in Europa“.

Datum

27. Juni 2024 - 28. Juni 2024

Ort

Schloss Genshagen

Die Konferenz bringt einmal im Jahr rund siebzig persönlich eingeladene, hochrangige französische und deutsche Vertreter*innen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Verwaltung und Medien zusammen, mit einem Fokus auf Mid-Career-Professionals.

Diese neue Ausgabe des Genshagener Forums widmet sich dem Thema „Zerfallende Gesellschaften? Zur Zukunft des Zusammenhalts in Europa“ und wird den Teilnehmer*innen und Referent*innen die Gelegenheit bieten, an folgenden Fragen zu arbeiten: Wie lassen sich die aktuellen Spaltungen erklären? Inwieweit hängen diese Brüche mit den laufenden Transformationsprozessen (Globalisierung, Dekarbonisierung, demografische Veränderungen usw.) zusammen? Und über welche Trümpfe verfügen wir in Europa – und speziell in Frankreich und Deutschland –, um Zusammenhalt und Stabilität unserer Gesellschaften und Demokratien dauerhaft wieder zu stärken?

Teilnahme nur auf persönliche Einladung.

Partner: Fondation pour l’innovation politique; Fondation Jean Jaurès; Institut français des relations internationales; Mazars

Förderer: Auswärtiges Amt; Förderverein Stiftung Genshagen; TotalEnergies

Ansprechpartner/in

Pauline Zapke

Telefon

+49-3378-8059-96

Ansprechpartner/in

Guillaume Ohleyer

Telefon

+ 49-3378-8059-37